Förderkreis Zahngesundheit Mittelfranken FZM
Förderkreis Zahngesundheit Mittelfranken FZM

Fortbildungen -Termine & Aktuelles

Auf dieser Seite informieren wir Sie über Neues aus unserem Verein.

Die 25. ordentliche Mitgliederversammlung fand am 04.12.2023 statt.

Das Protokoll der letzten Mitgliederversammlung 2023 kann im Nachhinein von unseren Mitgliedern in der FZM-Geschäftsstelle angefordert werden - E.mail fzm-ev@t-online.de

 

Für den Vorstand

 

Dr. Willi Scheinkönig, Vorsitzender des FZM



Zeit für Veränderung - entsorgen Sie lästige Zeitfresser und Motivationskiller (Online)

Wissen Sie wie viel Zeit und Geld in der Praxis vergeudet werden mit „Dinge suchen“ oder Tätigkeiten zum falschen Zeitpunkt planen? Wissen Sie, wieso die Stimmung im Team manchmal gen null geht? Durchdachte Planung und gewissenhafte Kontrolle sind gewinnbringend für Patienten und Team. Erfolgreiches Organisieren und gezieltes Kommunizieren sind der Schlüssel.

Teilnehmergruppe: ZFA, ZMA, ZMV, ZMF, Wiedereinsteiger und berufsfremde Profis

 

Termin:           Montag, 4. März 2024, 16:00 bis ca. 18:00 Uhr

 

Referentin:      Brigitte Kühn / ZMV, über 25 Jahre Berufspraxis,

                        Lehr- und Referententätigkeit seit über 15 Jahren

 

Online über Zoom – Einwahlcode wird jedem Teilnehmer/in nach der Anmeldung

                                per E-Mail zugeschickt

 

Kosten:            € 40,-- je Teilnehmer für Mitglieder FZM, AZ Ansbach, FV

                        € 80,-- je Teilnehmer für Nichtmitglieder

Einladung Zeit für Veränderung
Einladung Zeit für Veränderung_2024-03-0[...]
PDF-Dokument [456.7 KB]

Erfolgreiche (Verkaufs-) Gespräche in der Zahnarztpraxis (Präsenz)

Die Gesprächskultur mit dem Patienten beginnt mit dem Betreten der Zahnarztpraxis.

 

Wir besprechen explizit den Umgang mit den Patienten. Trainieren sie positive Ausdrucksweisen.

 

Der Einsatz dieses Seminars bringt viele Vorteile mit sich:

 

  • Logischer Gesprächsaufbau und Patientenwünsche annehmen
  • Wertschätzung und Begeisterung führen zum Erfolg
  • professionell auf Einwände reagieren
  • Beispiele zu Zuzahlungen von ZE, bei Komposite-Füllungen sowie PZR
  • Die freundliche und höfliche Verabschiedung ist der goldene Boden für ein Wiedersehen      

 

Geübt wird alles, was das Vertrauen und Selbstbewusstsein einer erfolgreichen Praxismitarbeiterin stärkt!

 

Teilnehmergruppe: Praxismanager/in, ZMV, ZFA

 

Termin:         Donnerstag, 7. März 2024, 14:00 bis ca. 17:00 Uhr

 

Referentin:    Gisela Strauß, Praxisberatung (Physiotherapeutin, ZH,

                      Dental Beraterin, Praxismanagerin, Auditor)

 

Online über Zoom – Einwahlcode wird jedem Teilnehmer/in nach der Anmeldung

                        per E-Mail zugeschickt

 

Kosten:          € 40,-- je Teilnehmer für Mitglieder FZM, AZ Ansbach und FV

                      € 80,-- je Teilnehmer für Nichtmitglieder

 

Für diese Fortbildung werden 4 Fortbildungspunkte vergeben.

Einladung Erfolgreiche (Verkaufs-) Gespräche in der Zahnarztpraxis
240307 Einladung Erfolgreiches Verkaufsg[...]
PDF-Dokument [492.3 KB]

Die neuen PAR-Richtlinien bei Patienten mit Pflegestufe und Behinderungen Planung, Durchführung, Abrechnung - in der Praxis und im Pflegeheim  Mundpflege in der Pflege (Online)

Munderkrankungen, persönliche Mundpflege, mundgesunde Ernährung, Mundpflege in der Pflege

Das ganze Team profitiert von klar definierten, kommunizierten und umgesetzten Strategien.

 

Seminar-Inhalt:

  • Abrechnungsteil nach den neuen PAR-Richtlinien
  • Vorbereitung eines Heim-Besuchs, Senioren-Anamnese, Checkliste
  • Schulungskoffer und BLZK-Infomaterial

 

Beispiele und Erfahrungen aus der Praxis für die Praxis!

 

Teilnehmergruppe: Zahnarzt, Zahnärztin, ZMV, Praxismanager/in, ZH

 

Termin:           Mittwoch, 20. März 2024, 18:30 Uhr bis ca. 20:30 Uhr

 

Referentin:      Gisela Strauß, Praxisberatung (Physiotherapeutin, ZH,

                        Dental Beraterin, Praxismanagerin, Auditor)

 

Online über Zoom – Einwahlcode wird jedem Teilnehmer/in nach der Anmeldung

                        per E-Mail zugeschickt

 

Kosten:            € 40,-- je Teilnehmer für Mitglieder FZM, AZ Ansbach und FV

                        € 80,-- je Teilnehmer für Nichtmitglieder

 

Für diese Fortbildung werden 2 Fortbildungspunkte vergeben.

Einladung PAR...
Einladung Mundpflege i.d.Pflege_2024-03-[...]
PDF-Dokument [408.3 KB]

Faszienübungen - Selbsthilfe auf faszinierende Art (Online)

Teil 1

 

Die Faszienforschung hat herausgefunden, dass unsere Faszien (Bindegewebe) sehr wichtig für unsere Beweglichkeit und Stabilität sind.

Viele Schmerzen, Steifigkeit, Verspannungen finden ihren Ursprung im unelastischen, verklebten Bindegewebe.

Aber zum Glück sind Faszien trainierbar!

In diesem Kurs lernen Sie Faszienübungen kennen, die Ihnen zu mehr Beweglichkeit und Schmerzfreiheit im Beruf und in der Freizeit verhelfen. Übungen für zu Hause und für zwischendurch in der Zahnarztpraxis.

 

Teil 2

 

Faszien Eigenbehandlung

Berufliche Fehlhaltungen können zu Muskelverspannungen, Kopfschmerzen, Steifigkeitsgefühl usw. führen. Wie die Faszienforschung herausgefunden hat, liegt das Problem nicht nur in den Muskeln, Sehnen und Gelenken, sondern auch an unserem im Laufe der Zeit unelastisch gewordenem Bindegewebe. Auch Verklebungen in und um diese Strukturen herum sind häufig für massive Beschwerden verantwortlich.

In diesem praktischen Kurs lernen Sie mit verschiedenen Hilfsmitteln z.B. Blackroll oder Tennisball Faszienverklebungen selbst zu lösen und damit Beweglichkeit und Wohlbefinden zu fördern. Sie erhalten Tipps und Tricks zur Selbsthilfe für Ihr Berufsleben in der Zahnarztpraxis und für Ihre Freizeit.

 

Bitte Matte, bequeme Kleidung und Black Roll bereithalten!

 

Termin für Teil 1:       Montag, 25. März 2024, 18:30 Uhr bis ca. 20:00 Uhr

 

Termin für Teil 2:       Dienstag, 26. März 2024, 18:30 Uhr bis ca. 20:00 Uhr

 

Referentin:                 Karin Czech / Physiotherapeutin

 

Online über Zoom – Einwahlcode wird jedem Teilnehmer/in nach der Anmeldung

                                per E-Mail zugeschickt

 

Kosten pro Tag:         € 20,-- je Teilnehmer/in für Mitglieder FZM, AZ Ansbach, FV

                                  € 40,-- je Teilnehmer/in für Nichtmitglieder

 

Für diese Veranstaltungen werden pro Fortbildungstag 2 Fortbildungspunkte vergeben!

Einladung Faszientraining - Selbsthilfe auf faszinierende Art
Einlad Faszienübungen_2024-03-25+26.pdf
PDF-Dokument [409.0 KB]

Wecken Sie den Teamgeist - es ist Zeit zum Handeln! (Online)

„Das haben wir schon immer so gemacht, wieso ändern?“ Nicht selten stoßen Mitarbeiter/innen mit dieser Tätigkeit in der praktischen Durchsetzung auf Vorbehalte. Abläufe und interne Schnittstellen gemeinsam zu meistern sind die tägliche Herausforderung in der Praxis. Ihre Aufgabe ist es, Tätigkeiten, Neuerungen und klare Praxisregeln im Team zu kommunizieren – ein komplexes Unterfangen im stressigen Arbeitsalltag. Mit den richtigen Worten und einem kühlen Kopf lässt sich viel bewegen.

 

 

Teilnehmergruppe: Zahnarzthelfer/in, ZMA, ZMV, ZMF, Wiedereinsteiger und berufsfremde Profis

 

Termin:               Dienstag, 9. April 2024, 16:00 bis ca. 18:00 Uhr

 

Referentin :         Brigitte Kühn

 

 

Online über Zoom – Einwahlcode wird jedem Teilnehmer/in nach der Anmeldung

                        per E-Mail zugeschickt

 

Kosten:                € 40,-- je Teilnehmer für Mitglieder FZM, AZ Ansbach und FV

                            € 80,-- je Teilnehmer für Nichtmitglieder

Einladung Wecken Sie den Teamgeist
Einladung Wecken Sie den Teamgeist_2024-[...]
PDF-Dokument [391.8 KB]

Praxisgründung, Praxiseinstieg und Praxisabgabe / Was Sie schon immer wissen wollten (Präsenz)

Mit der Budgetierung, Investoren-MVZ, Gebührenstillstand, Inflation und verkaufswilligen „Baby-Boomern“ sind es herausfordernde und spannende Zeiten für den Verkauf einer Zahnarztpraxis und eine Existenzgründung.

 

Im Vortrag aufgezeigt werden die aktuelle Marktsituation und die rechtlichen To Dos für einen erfolgreichen Praxisverkauf / Praxiskauf / Praxiseinstieg als Alternative zur Praxisschließung und Anstellung.

 

Termin:         Montag, 15. April 2024, 19:00 bis ca. 21:00 Uhr

 

Referent:       RA Michael Lennartz / Lehrbeauftragter LL.M.-Studiengang

                     „Medizinrecht“ (Universität Düsseldorf), Justiziar Freier Verband

                      Deutscher Zahnärzte, Inhaber lennmed.de Rechtsanwälte

                     Seine Spezialisierung liegt im „Zahnarztrecht“, wobei er regelmäßig in

                     Fachzeitschriften publiziert.

 

Ort:               Zahnärztehaus Nürnberg, Laufertorgraben 10, 3. Stock

 

Kosten:          € 50,-- je Teilnehmer für Mitglieder FZM, AZ Ansbach und FV

                       € 100,-- je Teilnehmer für Nichtmitglieder

                       (incl. Imbiss und kalter Softdrinks)

 

Für diese Veranstaltung werden 2 Fortbildungspunkte vergeben.

Einladung Praxisgründung, Praxiseinstieg und Praxisabgabe
240415 Einladung Praxisgründung+-einstie[...]
PDF-Dokument [583.2 KB]

Praxisspielregeln erfolgreich anwenden (Online)

Das wirkungsvolle FÜHRUNGS-TOOL FÜR ZAHNARZTPRAXEN

 

Basierend auf modernen Management- und Führungsmethoden, einem klar formulierten Leitbild und über 30 Jahren Erfahrung stellen die klar definierten PRAXISSPIELREGELN den Leuchtturm erfolgreichen Verhaltens in der Praxis dar.

Sie regeln explizit den Umgang mit den Patienten, das persönliche Erscheinungsbild, das Verhalten am Telefon, den Stil der Kommunikation nach außen wie nach innen, Qualitätsmanagement, Krankheiten, Fehlzeiten und Urlaube, Weiterbildungen, Ausflüge und gemeinsame Festivitäten, Verschwiegensheits-Verpflichtung, Datensicherheit und vieles mehr. Eben alles, was den erfolgreichen Praxis-Alltag bestimmt!

 

Der Einsatz von Praxisspielregeln bringt viele Vorteile mit sich:

 

• Praxen mit Praxisspielregeln haben ein überdurchschnittlich qualifiziertes und motiviertes Team
• der Krankenstand sinkt
• die Fluktuation nimmt ab
• die Personalkosten werden geringer

 

Profitieren Sie von dem Gesamtpaket der innovativen Ideen und Service-Kultur.

 

Teilnehmergruppe: Zahnarzt, Zahnärztin, ZMV, Praxismanager/in

 

Termin:           Mittwoch, 17. April 2024, 18:30 Uhr bis ca. 20:30 Uhr

 

Referentin:      Gisela Strauß, Praxisberatung (Physiotherapeutin, ZH,

                        Dental Beraterin, Praxismanagerin, Auditor)

 

Online über Zoom – Einwahlcode wird jedem Teilnehmer/in nach der Anmeldung

                        per E-Mail zugeschickt

 

Kosten:           € 40,-- je Teilnehmer für Mitglieder FZM, AZ Ansbach, FV

                       € 80,-- je Teilnehmer für Nichtmitglieder

 

Für diese Fortbildung werden 2 Fortbildungspunkte vergeben.

Einladung Praxisspielregeln erfolgreich anwenden
Einladung Praxisspielregeln erfolgreich [...]
PDF-Dokument [399.6 KB]

Telefontraining (Präsenz)

Rund um das Praxistelefon: Rhetorisch-psychologische Hinweise, Reklamationsbehandlung und Gesprächsvorbereitung.

 

Eine Fähigkeitsanalyse für den/die Praxismitarbeiter/-in sowie die sog. Einwandbehandlung als Hilfestellung.

 

Telefon -Tipps und -Tricks sofort in die Praxis umsetzbar.

 

Teilnehmergruppe: Praxismanager/in, ZMF, ZMV, Wiedereinsteiger/-innen

 

Termin:          Montag, 22. April 2024, 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

Referentin:    Gisela Strauß, Praxisberatung (Physiotherapeutin, ZH,

                      Dental Beraterin, Praxismanagerin, Auditor)

 

Ort:                Zahnärztehaus Nürnberg, Laufertorgraben 10, 3. Stock

 

Kosten:          € 50,-- je Teilnehmer für Mitglieder FZM, AZ Ansbach und FV

                      € 100,-- je Teilnehmer für Nichtmitglieder

                      (incl. Imbiss und Softdrinks)

Einladung Telefontraining
240422 Einladung Telefontraining.pdf
PDF-Dokument [410.2 KB]

Erfolgreiche Teamarbeit (Online)

Die Qualifikation, Motivaton und Dienstleistungsorientierung des Praxisteams spielen neben dem zahnmedizinischen Fachwissen der Zahnärztin / Zahnarztes eine entscheidende Rolle, wie erfolgreich eine Praxis ist. Immrhin machen die Ausgaben für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durchschnittlich ein Drittel der Gesamtausgaben einer Zahnarztpraxis aus.

 

  • Wie gewinne ich neue und die richtigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter?
  • Was muss ich tun, um gute Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter langfristig zu binden?
  • Wie gewinnt eine serviceorientierte Einstellung aller Tätigen an Raum?
  • Praxisspielregeln sinnvoll nutzen
  • Personalentwicklung und -qualifikation – ein wundervolles Instrument

 

Teilnehmergruppe: Zahnarzt, Zahnärztin, ZMV, Praxismanager/in, ZH

 

Termin:          Mittwoch, 8. Mai 2024, 18:30 Uhr bis ca. 20:30 Uhr

 

Referentin:    Gisela Strauß, Praxisberatung (Physiotherapeutin, ZH,

                      Dental Beraterin, Praxismanagerin, Auditor)

 

Online über Zoom – Einwahlcode wird jedem Teilnehmer/in nach der Anmeldung

                        per E-Mail zugeschickt

 

Kosten:          € 40,-- je Teilnehmer für Mitglieder FZM, AZ Ansbach und FV

                        € 80,-- je Teilnehmer für Nichtmitglieder

 

Für diese Fortbildung werden 2 Fortbildungspunkte vergeben.

Einladung Erfolgreiche Teamarbeit
Einladung Erfolgreiche Teamarbeit_2024-0[...]
PDF-Dokument [409.8 KB]

Rezeptionstätigkeit für Berufsfremde - Gute Arbeit braucht Methode (Präsenz)

Ihre Aufgabe ist es mit „Herz und Hirn“ die vielfältigen Aufgaben an der Rezeption zu übernehmen. Für die tägliche Herausforderung benötigen Sie Struktur, klare Ziele, Selbstvertrauen und Überzeugungskraft.

 

Optimieren Sie Ihre Selbstorganisation, erkennen Sie die Wichtigkeit der Schnittstellen im Team, trainieren Sie Ihre Telefonkompetenz und arbeiten Sie an der Beziehungsaufgabe Patient. Konstruktive Kommunikation bringt gute Stimmung für alle.

 

Teilnehmergruppe: ZFA, ZMA, ZMV, ZMF, Wiedereinsteiger, berufsfremde Profis

 

Termin:         Dienstag, 14. Mai 2024, 14:00 bis ca. 19:00 Uhr

 

Referentin:    Brigitte Kühn

 

Ort:                Zahnärztehaus Nürnberg, 3. Stock, Laufertorgraben 10

 

Kosten:           € 50,-- je Teilnehmer für Mitglieder FZM, AZ Ansbach und FV

                       € 100,-- je Teilnehmer für Nichtmitglieder

Einladung Rezeptionstätigkeit für Berufsfremde
Einladung Rezeptionstätigkeit für Berufs[...]
PDF-Dokument [401.4 KB]

DSVGO Update - Schulung (Online)

Seit 2018 ist die DSGVO in Kraft – höchste Zeit für ein Update.

 

Nicht alles kam so dramatisch wie anfangs vermutet. Aber noch immer läuft einiges schief und von Entwarnung kann keine Rede sein.

 

Zudem werden auch nach über fünf Jahren fast monatlich Erweiterungen, Detaillierungen und Gerichtsurteile veröffentlicht.

 

Für eine Zahnarzt-/KFO-Praxis ist es da fast unmöglich den Überblick zu behalten.

Die „DSGVO Update Schulung“ greift daher die wichtigsten Themen auf und bespricht Fallbeispiele aus der Praxis.

 

Themenschwerpunkte:

  • Was sind die wichtigsten Änderungen und Ergänzungen?
  • Was hat sich bewährt?
  • Was läuft häufig schief?
  • Auf was muss man besonders achten?
  • Welcher Ärger droht von Patienten und Mitbewerber?
  • Was prüft die Aufsicht?

 

Termin:          Mittwoch, 15. Mai 2024, 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr

 

Referent:       Dr. Christian Steinmann / attras – Datenschutz Management

 

Online über Zoom – Einwahlcode wird jedem Teilnehmer/in nach der Anmeldung

                                    per E-Mail zugeschickt

 

Kosten:         € 40,-- pro Person für Mitglieder FZM, AZ Ansbach und FV

                      € 80,-- pro Person für Nichtmitglieder

 

Für diese Veranstaltung werden 3 Fortbildungspunkte vergeben.

Einladung DSVGO Update - Schulung
Einladung Updaten DSVGO_2024-05-15.pdf
PDF-Dokument [473.6 KB]

Gelungene Patientengespräche - die tägliche Herausforderung (Online)

Wertschätzung und Respekt sind der Anfang guter Praxis und die Grundlage dauerhafter Patienten-Beziehungen. Dafür sind Ihre Menschlichkeit, Ihre Persönlichkeit und Ihr fachliches Wissen gefragt. Das sagt sich leichter, als es manchmal im Alltag gelebt werden kann. Sie müssen sich ständig wachsenden Anforderungen stellen, dennoch das Gleichgewicht bewahren. Denn Ihre richtige Einstellung und positive Verfassung tragen maßgeblich dazu bei, ob sich der Patient wohl fühlt.

 

Teilnehmergruppe: ZFA, ZMA, ZMV, ZMF, Wiedereinsteiger, berufsfremde Profis

 

Termin:          Dienstag, 25. Juni 2024, 16:00 bis ca. 18:00 Uhr

 

Referentin :   Brigitte Kühn 

 

Online über Zoom – Einwahlcode wird jedem Teilnehmer/in nach der Anmeldung

                        per E-Mail zugeschickt

 

Kosten:          € 40,-- je Teilnehmer für Mitglieder FZM, AZ Ansbach und FV

                       € 80,-- je Teilnehmer für Nichtmitglieder

Einladung Gelungene Patientengespräche
Einladung Gelungene Patientengespräche_2[...]
PDF-Dokument [412.0 KB]

Marketing in der Zahnarztpraxis (Online)

Die kontinuierliche Gewinnung von Neupatientinnen und -patienten ist für Zahnarztpraxen wichtig.

 

  • Wie positioniere ich mich?
  • Patienten verlassen sich auf Empfehlungen und informieren sich vorab im Internet über ihre zukünftige Praxis. Was gehört zu einem Marketingplan?
  • Website, Prints, Logo-Entwicklung, Beschilderung, professionelle Praxisfotografie
  • Marketing Zielplanung
  • Das Team als Makrenbotschafter

 

Teilnehmergruppe: Zahnarzt, Zahnärztin, ZMV, Praxismanager/in

 

Termin:          Mittwoch, 26. Juni 2024, 18:30 bis ca. 20:30 Uhr

 

Referentin:    Gisela Strauß, Praxisberatung (Physiotherapeutin, ZH,

                      Dental Beraterin, Praxismanagerin, Auditor)

 

Online über Zoom – Einwahlcode wird jedem Teilnehmer/in nach der Anmeldung

                                    per E-Mail zugeschickt

 

Kosten:           € 40,-- je Teilnehmer für Mitglieder FZM, AZ Ansbach und FV

                       € 80,-- je Teilnehmer für Nichtmitglieder

 

Für diese Fortbildung werden 2 Fortbildungspunkte vergeben.

Einladung Marketing für die Zahnarztpraxis
Einladung Marketing i.d.ZA-Praxis_2024-0[...]
PDF-Dokument [491.8 KB]

Muskel-und Gelenkschmerzen innerhalb und außerhalb des Kausystems: Kann die Matrix-Rhythmus-Therapie helfen? (Online)

Form- und Funktionsstörungen im Kausystem (Körperfehlhaltungen bzw. Schmerzen im muskuloskelettalen System) treten gemeinsam auf. Betroffene Patienten stellen den Praktiker vor ganz bestimmte Fragestellungen.

 

Anhand praktischer Patientenbeispiele wird detailliertes Verständnis über physiologische und pathophysiologische zelluläre Prozesse insbesondere der psycho-neuromuskulären Verhältnisse und der extrazellulären Matrix vermittelt. Zeitlebens schwingen Muskelzellen kohärent (Muskeltremor/-zittern; 8 - 12 Hz) und garantieren zellulären Stoffwechsel (Logistik). „Leben ist Prozess und Rhythmus“. Auf Basis systemischer Wissenschaftsmodelle werden im relevanten Frequenzfenster durch den externen Taktgeber (Matrixmobil) Schwingungen modulierend appliziert. Spezifische extrinsische physiologische Zeitmuster synchronisieren entkoppelte intrinsische Einzelparameter des Systems und stellen die hierarchischen Prozessparameter wieder her. An der Muskulatur findet eine rhythmische Mikroextension statt Durch Optimierung zellulärer Logistik mit dem „Matrixmobil“ und der gesamten Mikrozirkulation, auch jener des Knochens, werden Faszienverklebungen, spastische Zustände, Muskelkontrakturen sowie Myogelosen gelöst und myofasziale Schmerzen behandelt.

 

Matrix-Rhythmus-Therapie in der Zahnarztpraxis: Sie optimieren und erweitern Ihr Behandlungsspektrum bei Patienten mit CMD, Stress, Kiefer-, Gesichts-, Rückenschmerzen, Verspannungen, Periimplantitis, Parodontitis, Ostitis, Lymphstau, Kieferorthopädie, Zentrikproblemen

 

Lernen Sie die Anwendung resonanzbasierter, physiologischer Therapieprinzipien bei unterschiedlichsten Indikationen kennen.

 

Teilnehmergruppe: Zahnarzt, Zahnärztin, ZMV, Praxismanager/in

 

Termin:            Mittwoch, 3. Juli 2024, 18:30 bis ca. 20:30 Uhr

 

Referent :        Dr. Ulrich G. Randoll / Dr. Randoll Institut, München

                        www.dr-randoll-institut.de und www.matrix-center.de

 

Online über Zoom – Einwahlcode wird jedem Teilnehmer/in nach der Anmeldung

                        per E-Mail zugeschickt

 

Kosten:            € 40,-- je Teilnehmer für Mitglieder FZM, AZ Ansbach, FV

                        € 80,-- je Teilnehmer für Nichtmitglieder

 

Für diese Fortbildung werden 2 Fortbildungspunkte vergeben.

Einladung Muskel-und Gelenkschmerzen innerhalb und außerhalb des Kausystems ...
Einladung Muskel-und Gelenkschmerzen_202[...]
PDF-Dokument [462.9 KB]

Notfallmedizin in der Zahnarztpraxis - Training für das zahnmedizinische Team (Präsenz)

In diesem Kurs werden Notfälle in Praxen durchgespielt und Verhaltensmaßnahmen praktisch geübt. Bitte unbedingt als Team anmelden.

 

Gerne können Sie auch Ihren Notfallkoffer mitbringen. Die Königers prüfen gerne kostenlos dessen Inhalt und geben Ihnen wertvolle Tipps.

 

Termin:         Donnerstag, 4. Juli 2024, 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr

 

Referenten:  Barbara Spohn-Königer und Dr. Heribert Königer, Mittenwald

 

Ort:               Zahnärztehaus Nürnberg, Laufertorgraben 10, 3. Stock

 

Kosten:         € 50,-- pro Person für Mitglieder FZM, AZ Ansbach und FV

                     € 100,-- pro Person für Nichtmitglieder

                        incl. Imbiss und Softdrinks

 

Für diese Veranstaltung werden 6 Fortbildungspunkte vergeben.

Einladung Notfallmedizin in der ZA-Praxis
Einladung Notfallmedizin_2024-07-04.pdf
PDF-Dokument [404.6 KB]

Aufrecht und Beschwerdefrei ins Alter mit der Matrix-Rhythmus-Therapie (Online)

Berufliche sowie private psycho-somatische Belastungen beispielsweise am Operationstisch, Zahnarztstuhl oder auch einseitiger sportlicher Aktivität führen zu muskulären Kontraktionen in stereotypen Funktionshaltungen. Diese fixieren bzw.- äußern sich in Fehlhaltungen, Kontrakturen, Kopfschmerzen, Schmerzen im Bereich des Nackens, Rückens, nachlassender Kraft oder auch Kribbeln in den Fingern. Werden Komfortzonen kleiner, lässt die Sensomotorik nach und es schleicht sich Unsicherheit ein. Lässt die Performance nach, fühlt man sich alt.

 

Wie Sie Ihre Körperelastizität, die ROM bis zur Symptomfreiheit wiedererlangen und Alterungsprozessen in Ihrem Praxisteam und natürliche auch bei ihren Patienten -denken Sie an die gesamte Problematik der CMD - konsequent entgegenwirken, erfahren Sie im Vortrag in Theorie und anhand praktischer Beispiele.

 

Teilnehmergruppe: Zahnarzt, Zahnärztin, ZMV, Praxismanager/in

 

Termin:           Mittwoch, 17. Juli 2024, 18:30 Uhr bis ca. 20:30 Uhr

 

Referent:         Dr. Ulrich G. Randoll / Dr. Randoll Institut, München

                        www.dr-randoll-institut.de und www.matrix-center.de

 

Online über Zoom – Einwahlcode wird jedem Teilnehmer/in nach der Anmeldung

                        per E-Mail zugeschickt

 

Kosten:            € 40,-- je Teilnehmer für Mitglieder FZM, AZ Ansbach, FV

                        € 80,-- je Teilnehmer für Nichtmitglieder

 

Für diese Fortbildung werden 2 Fortbildungspunkte vergeben.

Einladung Aufrecht und Beschwerdefrei ins Alter mit der Matrix-Rhythmus-Therapie
Einladung Aufrecht und Beschwerdefrei in[...]
PDF-Dokument [399.4 KB]

Sie möchten Mitglied werden?

Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt € 100. Wenn Sie zwischenjährig in unseren Verein eintreten, werden die Gebühren nach Monaten berechnet.

Rufen Sie uns an!

Tel. 0911 2852370 (AB)

Oder senden Sie uns ein Fax:

0911-2852369 oder eine E-mail

Kontakt

Aktuelles

Unsere Notfallkurse werden auch 2023 fortgesetzt
Die Termine finden Sie unter der Rubrik "Fortbildungen".

Fort-bildungen

Information für Versicherte und Praxen

Weitere Termine ab  September 2022 finden Sie unter der Rubrik "Fortbildung- Termine & Aktuelles"

Informationsblatt" Soviel ist Ihrer Kasse Ihre Zahngesundheit wert"

Druckversion | Sitemap
© Förderkreis Zahngesundheit Mittelfranken FZM

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.